Michael Stangl
COS17 in London

#COS17 London-Week

Für eine Woche in London – mit Besuchen unter anderem bei Facebook, Trainline oder Digitas.

Vom 7. bis 12. Mai war der gesamte COS17-Jahrgang in der britischen Hauptstadt London für eine ganz besondere Präsenz-Woche. Unser Quartier haben wir bei Digitas aufgeschlagen, eine der renommiertesten Online-Agenturen im Herzen von Shoreditch (Digitas gehört übrigens zur Publics Gruppe).

Dort haben wir an unserem großen User Research-Projekt gearbeitet. Dazu gab es weitere Besuche bei Trainline, Facebook, im King’s College und Speaker von Scrool, GatherContent sowie Jeremy Keith.

Hier einige gesammelte Postings und Tweets über die Woche.

Visiting the Trainline offices at Holborn and hearing about their work on the voice apps, tone of voice and research with their team.#london2018 #cos17

Gepostet von Studiengang Content-Strategie am Donnerstag, 10. Mai 2018

An afternoon tea, cake & web design chat with Jeremy Keith!#london2018 #cos17

Gepostet von Studiengang Content-Strategie am Donnerstag, 10. Mai 2018

„Time to explore“ – Final presentations of the #cos17 UX course with @ArvidBrobeck

Gepostet von Heinz Wittenbrink am Freitag, 11. Mai 2018

 

Ein riesiges Dankeschön an der Stelle an Rahel Baile, die uns in ihrem Appartement an der Themse zu einem spannenden Abend eingeladen hat (unter anderem mit Eurovision-Musik).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.